Rettung vor Schulmedizin
durch Alternative Heilung

Ich begrüße dich sehr herzlich auf meiner Internetseite

Mit diesem Internetauftritt seiest du ermuntert, die Verantwortung für dein Leben und deine Gesundheit selbst zu übernehmen. Deine Seele hilft dir dabei. Und auch ich möchte dir dabei helfen.


Damit wende ich mich ganz bewusst nicht an die breite Masse der Menschen, für die nach wie vor das öffentliche Gesundheitswesen mit der Schulmedizin eine Berechtigung hat, und die sich dort auch gut aufgehoben fühlt.
Jene Patienten aber, die noch genügend Menschenverstand besitzen, nicht alles mit sich geschehen zu lassen, und die obendrein den Mut haben, ihren Heilungsprozess selbst zu steuern, sind mit meinen Therapien und Seminaren angesprochen.


In der Antike wusste man bereits:
„Willst du den Körper heilen, musst du zuerst die Seele heilen!"

Und Wilhelm Frhr. von Humboldt (1767 - 1835) setzte noch eins drauf:
„Es wird die Zeit kommen, wo es als Schande gilt, krank zu sein,
wo man Krankheiten als Wirkung verkehrter Gedanken erkennen wird.“


Darin liegt eine sehr, sehr große Chance,
Denn auch du kannst dir mit Gottvertrauen und Selbstvertrauen selbst absolute Gesundheit kreieren.

Hier möchte ich mich nun vorstellen:

Hartwig Ohnimus

Seminarleiter, Buchautor
Reinkarnationstherapeut
und Offenbarungstherapeut®,
Gründer des Lüneburger Instituts für
Erwachsenenbildung e.V., Baden-Baden

Lichtentaler Str. 62, D 76530 Baden-Baden
Tel. +49 (0)72 21 / 39 67 68

Das solltest du aber wissen: Ich habe k e i n e anerkannte medizinische Ausbildung. Dennoch betätige ich mich seit über einem Vierteljahrhundert recht erfolgreich auf dem Gebiet der alternativen Heilung. Alle diesbezüglichen Nachstellungen, Anzeigen und Verfahren, die durch die staatlichen Institutionen ausgelöst wurden, habe ich abwehren können und letztendlich immer Recht bekommen. Gott sei Dank leben wir in einem Rechtsstaat.



Bevor ich dir mein Konzept vorstelle,
bedenke bitte folgendes:

Die unheilige Allianz zwischen Schulmedizin und Pharmaindustrie, die ursprünglich einmal angetreten war, um Krankheiten zu heilen und Gesundheit zu bringen, ist inzwischen zum Krankheitsverursacher Nummer 1 geworden. Denn….

  • letztlich führt jedes allopathische Schmerzmittel auf Dauer in den Dauerschmerz,
  • jedes Antidepressiva führt letzten Endes in die Depression,
  • und jedes Antibiotikum ruiniert massiv die Volksgesundheit.

Das wusstest du nicht?
Antibiotika sollten einmal die Entzündungskrankheiten aus der Welt schaffen. Tatsächlich sterben aber heute Jahr für Jahr rund 40.000 bis 60.000 Menschen an Entzündungskrankheiten, und zwar an jenen, die sie sich in „kranken Häusern" aufgeladen haben. Das alleine sind zehn Mal so viele Tote wie der Straßenverkehr fordert! Etwa gleich hoch dürfte die Anzahl der Menschen sein, die an den Folgen einer Chemotherapie sterben. Von den Impfschäden und Medikamentenschäden will ich hier nicht reden. Aber: Willst Du das immer so mitmachen?

Es hat keinen Sinn, nur die Zustände zu beklagen und zu sagen: „Ich kann es nicht ändern“. Sinn hat nur eines: Jeder Einzelne ändert sich. Und du kannst damit morgen anfangen. Hier erfährst du etwas darüber, wie du deine Gesundheit wiedergewinnen und dauerhaft erhalten kannst – und zwar eigenverantwortlich und weitestgehend ohne Schulmedizindurch – durch einen Bewusstseinswandel, den meine Seminare und Therapien bewirken, die ich hier vorstelle.

Durch ständige Rennerei zum Arzt und die Angewohnheit, jedes noch so kleine Symptom sofort schulmedizinisch misshandeln zu lassen, bekommt der Mensch überhaupt keine Zeit mehr, über den Sinn des Symptoms einmal nachzudenken, oder gar sich zu ändern. Und der Körper hat nicht einmal die Chance, seine Selbstheilungskräfte unter Beweis zu stellen.

Ich werde dich jetzt ein wenig provozieren: „Siehe, du bist gesund geworden; sündige nicht mehr, dass dir nicht etwas Schlimmeres widerfährt!“ sagte Jesus Christus zu einem Mann, der seit achtunddreißig Jahren lahm dalag, und den er geheilt hatte. Für Jesus Christus hat Krankheit etwas mit Sünde zu tun, und dass der Mensch aus der Liebe herausgefallen ist.

Ohne selbst Arzt oder Heilpraktiker zu sein, nur mit meinem klaren Menschenverstand und meinen eigenen Erfahrungen ausgerüstet, entwickelte ich Mitte der 1980er Jahre ein in sich geschlossenes Therapiekonzept auf der geistig-seelischen Ebene, das für jeden aufgeschlossenen Menschen nachvollziehbar und gangbar ist.

Nach meinem Verständnis hat Heilung immer etwas mit einem Bewusstseinswandel zu tun, und die alten Griechen nannten es „meta noia". Für uns Christen bedeutet das heute Reue, Gnade und Vergebung.

 

Du kannst wählen: SO oder SO

Auch du hast alle Chancen, ein glückliches und erfülltes Leben bei allerbester Gesundheit zu führen. Entweder bist du gesund und wirst es dir erhalten, und wenn nicht, dann gib deine Hoffnung auf Heilung nicht auf! Du bist ein freier Mensch, du kannst dein Leben frei gestalten und deiner Seele absoluten Vorrang einräumen.



So möchte ich dir deine alternativen Heilungschancen aufzeigen

Du glaubst, das sei eine Träumerei?
Dazu verfüge ich über ein hervorragendes Handwerkszeug, das sich in meiner alternativen therapeutischen Tätigkeit in den letzten dreißig Jahren tausendfach bewährt hat. Nähere Informationen bekommst du über die Kurz-Filme oder die Info-LINKS:

  • Ein tiefenpsychologisches Lebensberatungsgespräch,
    denn auf Grund meiner Erfahrungen im Bereich der Lebensberatung finde ich sehr schnell heraus, welches der geistig-seelische Hintergrund deiner körperlichen Symptome ist, und was künftig zur Heilung beitragen kann.

  • Eine individuelle Spirituelle Horoskopanalyse, ,
    denn aus deinem Geburtshoroskop kann ich erkennen, welche Veranlagungen, Lernaufgaben, Fähigkeiten und Chancen du schon bei deiner Geburt in dieses Leben mitgebracht hast.

  • Eine therapeutische Fantasiereise in die Zukunft,
    denn hier kommen in einem leichten tranceähnlichen Zustand deine verschütteten Talente und Träume an die Oberfläche in dein Wachbewusstsein. Nach und nach zeigt dir dein Unterbewusstsein auch deinen Weg der alternativen Heilung auf.

  • Die Teilnahme an dem Seminar Spirituelle Astromedizin und Partnerschaft,,
    denn hier bekommst du das theoretische Handwerkszeug, um dieses uralte Wissen um Heilung und Gesundheit an dir selbst, deiner Familie und auch an deinen Klienten oder Patienten anzuwenden.

  • Eine oder mehrere Reinkarnationssitzungen,
    denn wenn deine Seele mit karmischer Schuld belastet ist, tritt das nun in dein Bewusstsein. Dabei erkennst du auch, was du dir möglicherweise in einer zurückliegenden Inkarnation an Wissen angeeignet hast, das bis heute brach herumliegt.

  • Eine Offenbarungstherapie®, ,
    eine Einzeltherapie individuell nur für dich, die sehr, sehr intensiv ist, die allerdings eine ganze Woche in Anspruch nehmen wird. Sofern du für dich Verfehlungen oder Versäumnisse in zurückliegenden Wiederverkörperungen herausgearbeitet hast, dann kannst du in einem Akt der Reue Jesus Christus um Gnade und Vergebung bitten. Du kannst du in dieser Zeit möglicherweise in einem Kloster wohnen.

  • Das Hexagramm-Programm®, ,
    eine hochintensive Gruppentherapie, die seit dreißig Jahren unangefochten die Krönung aller Therapien ist.


Vielleicht mag dir das eine oder andere auf den ersten Blick fremdartig erscheinen, aber ich darf dir versichern: Ich bin kein abgedrehter Esoteriker, sondern ich bewege mich mit dieser Arbeit auf dem Boden unserer christlichen, abendländischen Kultur.

Wirf einen Blick in meine sonstigen Internetseiten, und dort findest du auch weitere Angebote und weitere Videos. Den LINK dazu findest du am Ende dieser Seite.



Gestatte mir einen kleinen Vergleich:
Meine Angebote sind eine ,,Fahrschule'' fürs Leben

Ein Verkehrsunfall bedeutet:
Du hast irgendwelche Gesetze nicht beachtet, die den Autoverkehr regeln.

Eine Krankheit bedeutet:
Du hast irgendwelche kosmischen Gesetze nicht beachtet, die das Leben regeln.

Ich gebe dir einige Beispiele in Form von Erkenntnissen zu den einzelnen Körperorganen:

 

Einige Erkenntnisse zu den Symptomen
an den einzelnen Körperorganen

  • Der Kopf ist die Kommando- und Befehlszentrale im Körper (Widder). Probleme im Bereich des Kopfes entstehen immer dann, wenn jemand sich „den Kopf zerbricht“, „mit dem Kopf durch die Wand will“ oder wenn dessen Durchsetzung „Krampf ist“, wie die Migräne zeigt. Man fühlt sich, als hätte man „ein Brett vor dem Kopf“.

  • Im Hals hat sich jenes Seelenorgan inkarniert, das gewohnt ist „zu schlucken“ (Stier). Es ist jener Bereich, wo der Mensch im Leben alles runterschluckt, alles „in sich hineinfrisst“: Demütigungen und Zurückweisungen. Die Schultern tragen alte Lasten, alte Verträge, alte Vereinbarungen. Wer mehr tun möchte, als er verwirklichen kann, bekommt Schilddrüsenprobleme.

  • Die Nerven sind das Kommunikationssystem (Zwilling). Wenn der Mensch meint, nur seine eigenen Erkenntnisse seien die richtigen, kommt es zur Erstarrung und Verhärtung der Nervensubstanz. Die Lungen verkörpern beim Ein- und Ausatmen das Prinzip des Gebens und des Nehmens. Wem es an Barmherzigkeit mangelt, der bekommt Probleme mit der Lunge. Der Asthmatiker kann gewisse Dinge nicht loslassen.

  • Die weibliche Brust beherbergt das Verhältnis zwischen Mutter und Kind (Krebs). Sie ist der seelische Ort der Weiblichkeit. Lange und hartnäckige Unterdrückung des natürlichen Fortpflanzungstriebes manifestieren sich dort als gleichnamiges Symptom. Im Tierreich wäre es ein Konflikt des „Nicht-begattet-werdens“. Die Lymphe speichern emotionale Erfahrungen, die unverarbeitet zu Stauungen führen. Auch Unselbständigkeit manifestiert sich im Lymphsystem. Das Verhältnis zur Vergangenheit ist gestört.

  • Das Herz (Löwe) ist natürlich das Zentrum der Liebe. Kleinere lieblose Handlungen verursachen Kreislaufstörungen, größere Lieblosigkeiten den Herzinfarkt. In Stresssituationen hat der Mensch keine Zeit und keine Aufmerksamkeit für andere. Der Stress ist oftmals auch eine lieblose Handlung gegen sich selbst. Es gilt, die „Herzensangelegenheiten“ zu kennen und all das zu leben, was einem „am Herzen liegt“.

  • Im Dünndarm wird die Nahrung analysiert (Jungfrau). Hier wird entschieden, was verwertbar ist und was nicht. Wer sich aus lauter Pflichtbewusstsein keine Zeit zum Essen nimmt, wer Anderen nicht die Zeit lässt, die sie brauchen und ungeduldig nach vorne drängt, wird krank am Darm. Die Angst, im Leben „durchzufallen“, manifestiert sich als Durchfall.

  • In den Nieren hat sich jenes Seelenorgan inkarniert, das den Ausgleich schaffen will (Waage). Unausgewogene Anpassung an die Umwelt manifestiert sich dort. „Mir ist etwas an die Nieren gegangen“. Nierenentzündung = unterdrückte Wut in der Partnerschaft. Nierensteine = die Partnerschaft ist versteinert. Nicht der Partner, nicht die Partnerschaft, aber die Individualität und Eigenständigkeit in der Partnerschaft müssen geklärt werden.

  • In den Ausscheidungs- und Geschlechtsorganen (Skorpion) liegen die Themen der Sterbe- und Werdeprozesse ganz dicht beieinander. „Der Tod sitzt im Darm“. Neues Leben entsteht über die Geschlechtsorgane – und das mit Lust. Wer sich am Anfang sehr viel Zeit lässt und am Ende drängt, bekommt Probleme mit dem Enddarm. Die Unfähigkeit, „alten Scheiß loszulassen“, erzeugt Verstopfung. Und die Galle weigert sich mitunter, den ganzen Ärger zu verarbeiten.

  • Die Leber hat die Eigenschaft, aus Allem noch etwas Brauchbares zu machen (Schütze). Da werden sogar Abfallstoffe noch in Energie umgewandelt. Wer aber zu viel frisst und zu viel säuft, bekommt Probleme mit der Leber. Ebenso jener, der alles „verteufelt“. Dem ist dann „eine Laus über die Leber gekrochen“. Wer sich weigert, große Schritte im Leben zu machen und seine Chancen nicht ergreift, bekommt Hüftprobleme
    .
  • In den Knochen und Knien hat sich der Steinbock inkarniert. Spannungen in den Beziehungen zu den Mitmenschen führen zur Verhärtungen in der Wirbelsäule und der Skelettmuskulatur. Der Mensch kann sich dann weder beugen noch gerade machen. Unverarbeitete Trennungen kristallisieren sich ebenfalls im Knochenbau. Die Weigerung, demütig zu sein und im übertragenen Sinne „in die Knie zu gehen“, erzeugt Schmerzen in genau diesem Bereich. Widerstände müssen aufgegeben und Demut muss gelernt werden.

  • In den Sprunggelenken und den Waden hat sich jenes Seelenorgan inkarniert, das für das Herausspringen aus festgefahrenen Situationen zuständig (Wassermann) ist. Wadenkrämpfe geben einen Hinweis darauf, dass die notwendige Befreiung nur noch Krampf ist. Die Lösung ist „durchs Leben hüpfen“ oder die Ziele „tänzerisch“ zu erreichen. Mitunter ist ein Seitensprung sehr heilsam für die Seele.

  • Die Füße sind der Sitz jenes Seelenorgans, welches wir Spiritualität (Fische) nennen. Jeder Moslem muss sich die Schuhe ausziehen und die Füße waschen, bevor er eine heilige Stätte betrifft, und auch die Christen kennen die Fußwaschung als ein Zeichen der Liebe zur Vollendung. Eine weit verbreitete Erscheinung in der säkularen Gesellschaft ist die Ablehnung von Religion und Spiritualität. Verkrüppelungen in den Füßen und der Fußpilz machen auf den Umstand aufmerksam, dass sich jenes Seelenorgan auf sterbendem Gewebe befindet.

     

    Vielleicht hast du es gemerkt, vielleicht auch nicht: Wir haben soeben den astrologischen Tierkreis durchschritten.

    Und du hast einen kleinen Einblick bekommen, wie die Spirituelle Astrologie die Brücke zwischen deinen Symptomen und deiner Seele baut, damit die Heilung eingeleitet werden kann.

     



Investiere einen Tag und etwas Geld,
um deine Seele gründlich untersuchen zu lassen.
Das ist der erste Schritt auf deinem alternativen Heilungsweg

Für dich, die oder der du diese Seite jetzt liest, habe ich folgendes vorgesehen:

Aus den vorgenannten sechs Punkten suchst du einen oder mehrere aus. Die Preise stehen immer am Schluss der Informationen. Sie beginnen für ein Beratungsgespräch bei € 90,- und enden für eine ganze Therapiewoche bei € 1.800,-. Oftmals hilf dir aber auch nur eine Große Spirituelle Horoskopanalyse für € 150,- weiter.

Du kannst entweder alleine oder mit deinem Partner / deiner Partnerin nach Baden-Baden kommen und mich hier einen ganzen Tag lang voll in Anspruch nehmen. Wir legen entweder dann oder schon vorher fest, wie wir diesen Tag gestalten wollen, und du kannst dir für dich -- oder euch -- aus den sechs zuvor genannten Punkten einen oder mehrere aussuchen.

So wechseln Gespräch, Horoskopdeutung, Fantasiereise, Rückführung, Reinkarnationssitzung und immer wieder Gespräche einander ab. Und am Abend wirst du -- oder werdet ihr -- neu orientiert sein auf eine Weise, die deine Erwartungen weit, weit übertreffen. So ein Tag kostet € 600,-

In der Gruppe wird es billiger. Auch wenn ihr in einer kleinen Gruppe mit bis zu sechs Personen kommt, kostet dieser Tag ebenfalls nur € 600,-, das sind dann nur € 100,- pro Teilnehmer/in. Wenn es sich bei dir nicht anders einrichten lässt, dann kann das auch an einem Wochenende stattfinden. Dann vereinbarst du telefonisch oder per E-Mail einen Termin.

Dieser eine Tag bedeutet noch nicht die Heilung deiner Seele, er zeigt dir aber den Silberstreifen am Horizont. Jene Dinge, die du erfahren hast, nun in die Realität umzusetzen, diese Arbeit beginnt nämlich erst anschließend.

Mein Seminar- und Therapieangebot ermöglicht es dir, in deinem Leben endlich die 180°-Wendung zu vollziehen.


Baden-Baden ist eine Reise wert

Nimm dir noch einen weiteren Tag frei, denn Baden-Baden ist auch sonst eine Reise wert:
Da sind die wunderschönen Parkanlagen mit ihren uralten Bäumen, die zur Erholung einladen, da ist das prächtige Spielkasino, in dem schon der russische Dichter Dostojewski sein Geld verspielt hatte, da sind die bestens erhaltenen Villen aus der Jugendstilzeit und, und, und - von den Einkaufspassagen ganz zu schweigen.

   

Vor allem empfehle ich den 3½-stündigen Aufenthalt im Friedrichsbad, dem irisch-römischen Thermalbad, wo sich schon Kaiser, Könige und Zaren ihren Hintern gewärmt haben, um ihre Gesundheit wiederherzustellen.

Bei der Reservierung der Unterbringung bin ich dir gerne behilflich und reserviere sie für dich.
Ich empfehle immer zwei Möglichkeiten:

Entweder direkt am wunderschönen Kurpark von Baden-Baden, da ist das idyllisch gelegene Alleehotel Leidinger im Ortsteil Lichtental. Das Einzelzimmer mit WC und Dusche kostet dort pro Nacht ca. € 65,-- mit Frühstück.

Oder etwas einfacher, aber romantischer kannst du ins Kloster gehen, in die Abtei des Cistercienserklosters Lichtenthal.
Das Einzelzimmer mit Etagendusch kostet je nach Lage pro Nacht ca. € 38,- bis 40,- mit Frühstück.

   



Meine Bücher möchte ich dir noch vorstellen

 
Zwei spannende Bücher habe ich zu den Themen meiner Therapien geschrieben:

Das Hexagramm-Programms®  und die Offenbarungstherapie®

Sie sind bereits beide in der
9. und 10. Auflage erschienen. Leicht und witzig im Stil, spannend von der ersten bis zur letzten Seite, bringen sie dir eine ungeahnte Menge an neuen Erkenntnissen.
 
Und ganz besonders am Herzen liegen mir die Bücher über die Christliche Mystik.

Band 1: Die Erste Schöpfung und das Alte Testament,
Band 2: Jesus Christus und das Neue Testament,
Band 3: Die Apokalypse ist in Vorbereitung.

Sie führen zu einem völlig neuen Verständnis der Bibel werden und ganz sicher dein
Weltbild positiv verändern.

Alle vier Bücher kannst du für je € 27,- am Sinnvollsten über das Kontaktformular direkt bei mir direkt bestellen.

 

 

Hier noch Auszüge aus dem „Beipackzettel":

Aus rechtlichen Gründen muss ich darauf hin- weisen:

„Meine Beratungs-, Gesprächs-, Therapie- und Seminarangebote ersetzen nicht die Diagnose oder Behandlung durch den Arzt, Heilpraktiker oder Psychotherapeuten.“

§§§

Aus meiner Erfahrung und aus menschlichen Gründen darf ich darauf aufmerksam machen:

„Die Diagnose oder Behandlung durch den Arzt, Heilpraktiker oder Psychotherapeuten kann niemals meine Beratungs-, Gesprächs-, Therapie- und Seminarangebote ersetzen".

 

Und noch etwas in eigener Sache

Zum Schluss möchte ich gerne etwas von mir erzählen:

Ich bin jetzt siebenundsiebzig Jahre alt und kerngesund, und das war nicht immer so. Davon erzähle ich dir, wenn wir uns sehen. Aber für diese meine Berufung lohnt es sich, jeden Morgen mit Freude aufzustehen.


Hast du noch weitere Fragen?

Du kannst mich gerne anrufen:
07 221 / 39 67 68


oder zu meiner Start-Seite gelangen


oder zu meiner Internetseite Perspektiven


oder mir eine E-Mail schicken.



Hartwig Ohnimus

Lichtentaler Str. 62, D 76530 Baden-Baden
Tel. +49 (0)72 21 / 39 67 68

Impressum   Haftungsausschluss   Wegbeschreibung